Vita

Arlt-Art

Nachdem ich Jahrzehnte nur Kunst konsumierte, begann ich zum Ende des letzten Jahrtausends selber Kunstwerke zu schaffen. Meine Kunst ist eine Synthese aus Spiel und Vernunft, die sich im Laufe der Jahre entwickelte.

 

Die Logik der Vernunft trifft auf die Kausalität des Spiels. Dieses Zulassen des Zufalls, der sich über die Machbarkeit der Vernunft legt und massiv einmischt, bringt die Spannung zwischen Ausdruck und Imagination, die das Material und der darauf gerichteten Gedanke alleine nicht gebären können. Diese Meditation des Machens, die von der Umwelt befreit, sich ganz auf das jeweilige Stück fokussiert, behält den Grundgedanken, verbiegt jedoch die Realität und zeigt die Seele, die in das Werk geflossen ist. Und mit jedem Arbeitsschritt manifestiert sich das Unausgesprochene, aber unterschwellig Verbundene, das aus meinem Inneren nach außen drängt. In dem Moment verliert das massive Material seine Starre und gibt sich der formenden Hand hin, welche die Hülle einer Idee erschafft, die sich nach der Fertigstellung dort einnistet und sich dem zeigt, der danach sucht.

 

 

 

Schwerpunkte

 

Der Schwerpunkt meines Schaffens liegt in der Gestaltung von Skulpturen aus Baustahl. Oft sind es menschlich wirkende Figuren. Manchmal sind die Werke aus einer Geschichte heraus entstanden und sie visualisieren meine Gedanken und Gefühle.

Überließ ich bisher das Material nach dem Zusammenbau sich selbst, was mit Oxydation einherging, bearbeite ich es heute hinterher und verschließe dann die Struktur mit Klarlack, um den Status bei der Schaffung zu konservieren.

 

 

 

Ich bin

 

Mitglied und erster Vorsitzender von „ProArte“ in Erkelenz

Mitglied und zweiter Vorsitzender im Künstler-Forum Schloss Zweibrüggen.

Mitglied im Kunstverein „GK-KunstGut Geilenkirchen“

Mitglied und Mitwirkender bei dem Internet-Portal „Kunstlabor“

Mitglied im Berufsverband bildender Künstler, BBK Aachen

 

Ausstellungen

 

Einzelausstellungen

 

Dez 05 Ausstellung Haus Speuser

Jul 06 Ausstellung Raiffeisenbank Oberbruch

Dez 07 Ausstellung AWO Rösrath

Apr 08 Grand Opening Interroll Baal

Feb 09 Ausstellung „Oxydation“ Baal

Okt 09 Ausstellung Ferrum Frankfurt

Jun 10 Ausstellung „Musik im Haus“ Rheydt

Okt 11 Ausstellung „Illusion und Realität“ Aukloster Monschau

Jun 11 Ausstellung Café Augentrost Köln

Sep 10 Ausstellung Galerie Lisse Heinsberg

Okt 12 Ausstellung „Synergie“ Raiba Heinsberg

Okt 12 Ausstellung Ferrum Haus Basten Geilenkirchen

Mrz 13 Ausstellung GrenzWertig BRF Eupen

Apr 14 Ausstellung „Drei Dimensionen, Schloss Zweibrüggen

Okt 14 Ausstellung „Neue Wege zur Kunst“ Talbahnhof Eschweiler

Dez 14 Ausstellung „Weihnachtsbasar“ Altenheim Waldenrath

Dez 14 Heiligtümer des Alltags Citykirche Aachen

Jan 15 Ausstellung „2+1“ Altes Rathaus Ratheim

Mai 15 Kunsttour Heinsberg offenes Atelier

Mai 15 Ausstellung Wahrheiten? Burggalerie Stolberg

Jun 16 Ausstellung "Bilder und Skulpturen" Kunstwerkstatt Eschweiler

Jun 16 Ausstellung "Bilder und Skulpturen" Foundation Hodiament Baelen/Belgien

Aug 16 Benefiz Geilenkirchen Wurmauenpark

Sep 16 Ausstellung Galerie Eesdron Millich

Feb 17 Ausstellung "Ferrum" Haus Spiess Erkelenz

 

Gruppenausstellungen

 

2007 - 2016 Kunstevent Erkelenz Kunstlabor

2008 - 2016 Kunstoffensive Wegberg

2009 - 2015 Kunst- und Kulturtag Wassenberg

2011 + 2014 Neue Wege zur Kunst Eschweiler

2011 + 2012 Kunsttour Heinsberg im Schloss Zweibrücken

2012 + 2013 Skulpturenweg Linnich

2014 Werkschau Schloss Bedburg

2015 Artconnection Aachen

2015 Ausstellung „Vergangenheit trifft Kunst der Gegenwart“ CMC Ü-Palenberg

2015 Ausstellung ProArte Eesdron Millich

2016 Ausstellung "4 Elemente" Haus Basten Geilenkirchen

2016 Kunstausfahrt Stolberg

2016 Ausstellung "4 Elemente" Haus Basten Geilenkirchen

2016 Ausstellung "Emotionen" Haus Hohenbusch Erkelenz

2016 Unkeler Höfe

2016 Gemeinschaftsausstellung Künstlerforum Schloss Zweibrüggen

2017 Gemeinschaftsausstellung "Papier" GK Kulturgut Geilenkirchen

 

 

 

 

Daueraufstellung im öffentlichen Raum:

 

„Wartezeit“ - Bahnhofvorplatz Geilenkirchen-Lindern

„Heute – Symbiose aus Gestern und Morgen“ - Kreisverkehr Übach-Palenberg

„Les Amis“ - Öffentlicher Park Le Trévoux Frankreich

 

Temporäre Aufstellung

 

„Himmelsstürmer“ – Sturmius-Park Schleiden

„meine Welt“ – Marktplatz Schleiden

„Wächter“ – Kölnstr. Erkelenz